Anlässe im Mai

Im Mai fanden zwei Anlässe der Minis statt. Zum einen der Jungleiteranlass, welcher von den Jungleitern eigens geplant und durchgeführt wurde und zum anderen das alljährliche Open Air Kino.

Jungleiteranlass
Am Samstag, 26. Mai, erwarteten uns auf dem Kirchenparkplatz vier Agenten des GFA’s (Geheimdienst Für Aussergewöhnliches). Anscheinend waren Ausserirdische vom Planet Hugap, mit unbekanntem Motiv, auf der Erde gelandet. Sie haben unsere Mini-Flagge geklaut. Um sie zurückzuerobern haben uns die Agenten mit einem Training vorbereitet. Plötzlich hatten sie fast alle Leiter entführt und wir mussten mit vereinten Kräften in einem Geländegame ihre Energie stehlen. Als sie keine Kraft mehr hatten, wurden die Agenten des GFA’s und die Leiter befreit und die Aliens flohen von der Erde. Zum Abschluss assen wir zusammen Schoggibananen,um unsere eigene Energie zurückzugewinnen.

Open Air Kino
Das Open Air Kino für Jung und Alt verlieft trotz eines kurzen Regenschauers reibungslos. Wir danken allen Gästen fürs Kommen und freuen uns bereits jetzt schon auf das Open Air Kino 2019.

Impressionen von beiden Anlässen findet Ihr wie immer in der Galerie.