Osterkerzen

Am 3. März 2018 haben wir uns zusammen mit den Minis Stetten und Bellikon, die wir im Hinblick auf die Romreise im Sommer ebenfalls eingeladen haben, in Stetten zum Osterkerzenverzieren getroffen. Wir verbrachten einen tollen Nachmittag mit dem Verzieren der diesjährigen Osterkerzen und spielten in der Turnhalle verschiedene Spiele: Brennball, Pantherball, Völk … . Nach einem feinen Zvieri spielten wir noch ein gemeinsames Spiel, dann war der Anlass auch schon fast wieder vorbei. Auf den Heimweg durften alle Minis eine der neuen Osterkerzen mitnehmen. Wir freuen uns schon wieder auf den nächsten Anlass …

Bilder findet ihr wie immer in der Galerie.

Hela 17 ist Geschichte

Der Kampf um die Galaxie ist gewonnen. Mehr dazu in untenstehendem Artikel im BBA.

Wir sehen uns hoffentlich alle am Hela-Rückblick am 12. November um 14:00 Uhr in der Turnhalle Stetten zu Kaffee, Kuchen und vielen schönen Erinnerungen an diese abenteuerliche Woche!

Miniaufnahme

Ein weiteres Ministranten-Jahr ist zu Ende gegangen. Mit der Ministrantenaufnahme am Sonntag 27.08.17 durften wir das alte Jahr verabschieden und das Neue beginnen. Am frühen Sonntagmorgen, die einen oder anderen noch mit müden Augen von der Badenfahrt, trafen sich die Ministranten Künten im Pfarreisaal in Künten. Zusammen genossen wir vor dem Gottesdienst einen feinen Brunch und begrüssten unsere neuen Ministranten. Dieses Jahr durften alle mit einem Glas Rimuss auf die zwei neuen Ministranten anstossen (Pamina Michel & Sara Weibel). Nach dem grossen Brunch verdauten wir das Essen mit kleinen Hosensackspielen bis der Gottesdienst anfing und wir als ganze Ministranten-Schar in die Kirche einziehen durften. In einer feierlichen Aufnahme wurden den neuen Ministranten das Ministranten-T-Shirt übergeben. Somit gehören sie nun fest zur Schar dazu. Herzlich Willkommen bei den Minis Künten!

Leider mussten wir auch dieses Jahr einige LeiterInnen aus unserem Leitungsteam verabschieden, in diesem Falle ein grosses Dankeschön für die lustige, spannende und erfolgreiche Zeit mit euch Selina Steger, David Schüpbach und Saskia Blattner. Wünsche euch nur das Beste für euren weitern Weg durchs Leben.

Hela 17 offen zur Anmeldung

Folgende Nachricht hat uns soeben erreicht:

Liebe HeLa-Schar
Mein Name ist Doktor Monostra. Ich bin Astronomin und habe vor ein paar Tagen eine unglaubliche Entdeckung gemacht! Ein nicht identifizierbares Stück Stein rast genau auf die Erde zu. Gemäss meinen Berechnungen sollte es am 30. September 2017 auf die Erde treffen.
Niemand will mir glauben – weder die NASA noch die ESA. Meine ganze Hoffnung liegt bei euch. Ich habe schon viel über eure Taten gelesen und auch schon eine Menge darüber gehört.
Bitte helft mir. Mein Gefühl sagt mir, dass es sich bei dieser Sache nicht bloss um einen Stein handelt.
Astronomische Grüsse
Doktor Monostra

Komm auch du mit ins HeLa! Ab sofort steht die wohl spannendste Herbstferienwoche wieder offen zur Anmeldung.
Diese kannst du untenstehend herunterladen und bis am 14. August an Rahel Humbel abgeben.

Der Anmeldeschluss ist bereits vorbei!