Ein Kino in Künten? – Wir Minis führten die Kinobar beim Road Movie!

Wäre es nicht eine grandiose Idee ein Kino in Künten zu haben? Am 17. September wurde dieser Traum realität, als das mobile Kino Road Movie in Künten zu Gast war. Nach einem Programm für die Schüler am Nachmittag fand am Abend eine öffentliche Vorführung statt, bei der die Minis die Kinobar betreuten. Gezeigt wurde die schweizer Konödie „Wolkenbruch“ gezeigt.

Motti Wolkenbruch, Jude, Student an der Uni Zürich, soll heiraten. Seine Mutter hat jedoch ziemlich Mühe damit ihren jüngsten „an die Frau“ zu bringen. Keines der jüdischen Mädchen, denen Motti vorgestellt wird, gefällt ihm. Wohl aber seine nichtjüdische Mitstudentin Laura.