Ostereierfärben

Wie jedes Jahr trafen sich die MINIS am Samstag, 3. März wieder zum Ostereierverzieren.
Als Einstieg, haben wir ein «Bändeli-Fangis» gespielt, um die Gruppen zu machen. Anschliessend teilten sich die Gruppen auf verschiedene Posten auf.

Bei den Posten handelte es sich um Spiele wie Kubb, Hindernis-Lauf oder Logicalvlösen, bei welchen jeweils zwei Gruppen gegeneinander antraten.

Zwischen den einzelnen Spielen, konnten immer zwei Gruppen zusammen Ostereier verzieren. Dort durften sie mit viel Farbe, wie auch Blumen oder Blätter arbeiten. Man liess der Kreativität keine Grenzen und es kamen bunte und lustige Eier zusammen, die einen hatten das Muster eines Blattes oder das einer Blume drauf, andere waren farbig gesprenkelt und dann gab es noch jene, die Gesichter hatten.

Als Abschluss gingen die MINIS noch auf die Suche nach einem Schokoladen-Osterhasen, von welchem für jeden einer versteckt war.

Während dem ganzen Anlass hatten wir viel Spass und Freude!

3. April 2021